Liebling der Woche – Florence & The Machine

Florence & The Maschine

Ich bin ja eigentlich aus dem Alter raus, mir Releasetermine noch rot im Kalender zu markieren. Dennoch gibt es eine Ausnahme: wenn die zauberhaft Florence Welch mal wieder nach gefühlten 100 Jahren eine neue Single released, kann das schon mal zu Einträgen im Moleskin und imaginären Freudensprüngen führen.

Die neue Single “What Kind of Man” ist nicht nur ein weiteres Schmuckstück in Florence’s Songschatulle sondern macht Lust auf das im Juni erscheinenden Album.

I already had a sip
So I’d reasoned I was drunk enough to deal with it
You were on the other side
Like always, you could never make your mind

Nach dem “Between Two Lungs” und “Ceremonials” sich unter meine meist gehörten Alben zählen darf, ist die Spannung, ob das neue Album auch überzeugen kann. Die erste Single lässt aber durchaus vermuten, dass es Florence & The Machine abermals schaffen werden, wir tagelang Ohrwürmer zu verpassen.

Quelle Foto: The Guardian

FacebookTwitterTumblrPinterestEmailEmpfehlen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *